stellenanzeigen.de GmbH & Co. KG folgen

stellenanzeigen.de bietet ein kostenloses Webinar für Recruiter: Vorstellungsgespräche professionell führen

Pressemitteilung   •   Jul 05, 2016 09:42 CEST

stellenanzeigen.de, eine der bekanntesten Online-Jobbörsen in Deutschland, bietet am 21. Juli 2016 um 11 Uhr ein kostenfreies Webinar zum Thema „Vorstellungsgespräche führen: Tipps für Arbeitgeber“.

Mehr Erfolg bei der Personalauswahl

Hervorragende Kandidaten sind hart umkämpft. Nicht nur der Bewerber, sondern auch der Arbeitgeber stellt sich vor. Beide Seiten versuchen, sich ein umfassendes und möglichst realistisches Bild zu machen. Was dabei hilft, ist die richtige Fragetechnik. Auch das Vorbereiten des Raumes inklusive Hilfsmitteln, die dem Bewerber während des Gesprächs zur Verfügung stehen, sowie Auswertung und Nachbereitung der Interviews sollten genau geplant und umgesetzt werden.

Praxistipps für eine gute Struktur und Fragetechnik

Durch das Webinar „Vorstellungsgespräche führen: Tipps für Arbeitgeber“ führt Dipl.-Wirtsch.-Ing. Christian Richter, Geschäftsführer der Unternehmen Karriereservice.de und select if Personalberatung. Er stellt verschiedene Fragetechniken vor und gibt Tipps zur richtigen Strukturierung der Gespräche. Das sorgt für vergleichbare Ergebnisse.

Einfache Anmeldung

Teilnehmer können die Online-Veranstaltung bequem über Laptop und PC verfolgen und dem Referenten per Chatfunktion individuelle Fragen stellen. Das Webinar ist kostenlos. Die Anmeldungen erfolgt unter: www.stellenanzeigen.de/webinar.

Über stellenanzeigen.de

Mit mehr als 2,5 Mio. Visits pro Monat und mehr als 700.000 registrierten Usern gehört stellenanzeigen.de zu den führenden Online-Stellenbörsen in Deutschland. Die hohe Reichweite und Auffindbarkeit der Online-Stellenanzeigen auf stellenanzeigen.de wird unterstützt durch aktives Reichweitenmanagement mit SmartReach 2.0. Es beinhaltet unter anderem die intelligente Ausspielung der Anzeigen im Mediennetzwerk mit mehr als 300 Partner-Webseiten sowie bei wirkungsvollen Reichweitenpartnern.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.